Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Erstie mit E (nicht Ersti)!

  1. #1
    Sebastian
    Gast

    Erstie mit E (nicht Ersti)!

    Hallo,
    weil ich es immer wieder lese und es jedes Semester eine gewisse Aktualität hat: Erstie wird mit E am Ende geschrieben! Also merken: Erstie (Einzahl) oder Ersties (Mehrzahl)

    Wollte ich nur mal gesagt haben. Danke für die Aufmerksamkeit.

  2. #2
    please accept mystery Avatar von das_Alpacca
    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    FFM
    Beiträge
    220
    Pharmazeut seit 2011
    Wo nimmst du diese Gewissheit her?
    Es war ein sehr realistischer Traum und Harald Juhnke hatte Kuchen mitgebracht.

  3. #3
    Sebastian
    Gast
    Wie schreibst du z.B. Oldie oder Brownie... Es ist ein langer i-Laut am Ende, da muss zwangsläufig ein e dran.

  4. #4
    Foren-Guru Avatar von Christin
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Wolfserwartungsgebiet
    Beiträge
    542
    Apothekerin seit 2013
    Blöderweise sind dies englische Begriffe und wenn du dir überlegst, wie man family ausspricht, könnten wir ja auch ersty schreiben :P

    Spaß beiseite, es ist eine Abkürzung für Erstsemester, also kann es ruhig Ersti heißen, das ie finde ich eher unpassend.
    You shoot me down, but I don't fall - I'm Titanium!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Robert
    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    144
    PTA-Azubi seit 1970
    und was ist mit familie???????? :huh:
    Geändert von Robert (16.02.2011 um 20:21 Uhr)

  6. #6
    Das Thema ist zwar schon uralt, aber weil ich über diese Diskussion überhaupt erst aufs Naturovaloris aufmerksam geworden bin, dachte ich hier wäre ein guter Platz für meinen ersten Beitrag
    Ich werde ab dem kommenden Wintersemester Pharmazie studieren, habe im Moment also noch ein bisschen Freizeit eine der Fragen mit denen ich mich beschäftigt hab um die Zeit totzuschlagen war tatsächlich ob es Ersti oder Erstie heißen muss. In meiner Klasse gab es da auch schon ein paar hitzige Diskussionen...
    Für mein persönliches Empfinden hört sich "Ersti" irgendwie richtiger an, andererseits hab ich auch noch keinen Beleg dafür gefunden, dass "Erstie" explizit falsch ist.
    Den ausführlichsten Beitrag zu dem Thema habe ich in einem Blog gefunden ( ) bei dem verschiedene Quellen nach der richtigen Schreibweise durchforstet werden (unter anderem auch das Naturovaloris, deshalb hab ich mich hier her verirrt ). Allerdings endet der Beitrag auch nicht mit einer klaren Aussage sondern eher damit, dass Ersti eben die gebräuchliche Form ist und Erstie die weniger gebräuchliche.
    Hat sonst jemand eine Idee wie man "beweisen" könnte, dass eine der Version inkorrekt ist?

Ähnliche Themen

  1. Überforderter Ersti
    Von Unregistriert im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2016, 15:29
  2. Nicht nur Student :-)
    Von Unregistriert91 im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 17:11
  3. Pharamzie - nicht Industrie, nicht Apotheke
    Von Chanty im Forum Allgemeines zur Pharmazie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.2013, 21:44
  4. Ersti-Praktikum-"Reiseführer"
    Von Erstifragt im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2013, 23:00
  5. ich verstehs nicht...
    Von das_Alpacca im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 21:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •